Föhrenpark - Betreutes Wohnen

Wohngruppe "Fliederweg"   - "Hier wohn ich wie daheim"

Wer sind wir

Wir sind eine Organisation, die das Ziel hat ihren Bewohnern und Bewohnerinnen schnell wieder weitgehende Autonomie zu vermitteln, um in einen normalen Lebensalltag zurückzufinden. 

Nach dem Prinzip der "Hilfe zur Selbsthilfe" pflegen und betreuen wir Menschen und fördern liebevoll deren Eigenständigkeit, verbessern oder erhalten ihre kognitiven Leistungen einerseits durch Autonomie und andererseits durch die Gemeinschaft mit anderen im Team.

Dazu arbeiten wir mit dem Bezugs-Personen-System. Das bedeutet, dass für die Dauer unserer Begleitung immer der gleiche Mitarbeitende Ansprechpartner für den Bewohner oder Bewohnerin ist. Individuell üben wir mit den Bewohnern den Alltag zu strukturieren, Probleme   zu bewältigen und soziale Konzepte aufzubauen. 

Unsere Mitarbeiter sind dafür speziell geschult und stehen in ständigem Dialog mit den Hausärzten, den ambulanten psychiatrischen Diensten oder den verschiedenen Therapeuten, sowie den Angehörigen, um unseren Bewohnern die bestmögliche Betreuung, Förderung und Integrationsmöglichkeiten zu bieten. 


Unsere Werte und Grundsätze

Ausgehend von der Würde des Menschen stehen bei uns folgende Werte im Vordergrund: Selbstbestimmung + Eigenverantwortlichkeit, gegenseitige Achtung + Anerkennung, Solidarität + Gerechtigkeit, Hilfe ohne ethische, soziale oder religiöse Grenzen und ein Arbeiten nach dem Prinzip der "Wirkungsorientierung". 

Diesen Grundsätzen wollen wir in unserem Leistungsangebot, im Umgang miteinander, in der Kommunikation untereinander und mit den Angehörigen und mit unseren Partnern spürbar Rechnung tragen.