Föhrenpark - Betreutes Wohnen

Wohngruppe "Fliederweg"   - "Hier wohn ich wie daheim"

Wenn  Alltag und Wohnen zur Belastung werden

Den eigenen Haushalt führen ist für viele Menschen oft keine Selbstverständlichkeit mehr. Durch tiefgreifende Lebenskrisen, eine Krankheit oder durch das Alter sind oft neue Wohnformen gefordert.

Unser Wohnkonzept

Der Föhrenpark mit seinen Wohngruppen hat sich zum Ziel gesetzt die Selbständigkeit der Bewohner und Bewohnerinnen zu fördern oder die vorhanden Ressourcen möglichst lange zu erhalten.

Gemeinsam neuen Lebensinn und Lebensmut  finden

In den einzelnen Wohngruppen sind unsere Bewohner und Bewohnerinnen während 24 Stunden liebevoll betreut. Sie erhalten die Unterstützung und Pflege, die sie in den jeweiligen Lebenslagen brauchen, sei es bei der persönlichen Körperpflege, bei der Hausarbeit, bei der Regelung persönlicher Angelegenheiten oder zur Erhaltung oder zum Aufbau geistiger und seelischer Stabilität. 

In unseren neuen, modern eingerichteten 3 1/2 Zimmer Wohnungen wohnen jeweils 2 Personen zusammen, mit einem eigenem Schlafzimmer und eigenem Bad/Dusche, sowie einem gemeinsamen Wohn- / Esszimmer, Balkon oder Gartensitzplatz. 

Gemeinsam kochen alle Bewohner der Wohngruppe, gestalten ihre Freizeit zusammen oder erledigen die anfallende Hausarbeit, soweit es ihr jeweiliger Gesundheitszustand gestattet. 

Unter fachkundiger pflegerischer und pädagogischer Anleitung unserer Mitarbeiter finden die Bewohner und Bewohnerinnen die Lebensform und den Rhythmus, der ihren Bedürfnissen entspricht. 

Individuell betreut, liebevoll gepflegt und im Alltag mit etwas Humor verwöhnt.